Das AEROSPACE LAB bei der Eröffnung des neuen DLR-Standorts in Augsburg

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), einer der Sponsoren des AEROSPACE LAB, hat heute seine Pforten geöffnet – und das AEROSPACE LAB war dabei. Die Robotiker reisten mit Experimenten, Postern und Bildern an und trafen sich mit ihrer Partnergruppe aus dem Augsburger Gymnasium bei St. Anna im neuen DLR-Zentrum für Leichtbauproduktionstechnologie.

DLR Eröffnung ZLP in AugsburgFoto: Marcus Schlaf, 14.05.2013gespeichert unter

Gruppenbild mit dem bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil

(mehr …)

Tag der offenen Tür im AEROSPACE LAB

Kommen sie zum Tag der offenen Tür zur Eröffnung unserer neuen Räumlichkeiten in der Berliner Str. 1 in Herrenberg
Samstag, 8. Juni 2013, 13 Uhr – 17 Uhr.

Viele Experimente zum Mitmachen.
Unsere Räume sind auch für Menschen mit Behinderung gut erreichbar.

Einladung downloaden:

Tag der offenen Tür

Umweltfreundlicher Flitzer: Go-Kart mit Brennstoffzellenantrieb

Gelb und blau lackiert, eine Augenweide ist der Go-Kart, wie er in den neuen Räumen des AEROSPACELAB steht. Doppelt so viel Platz haben die Schülergruppen hier im ehemaligen Landwirtschaftsamt in der Berliner Straße und noch dazu einen herrlichen Blick auf  Herrenberg und seine Stiftskirche. Zehn Schüler aus Herrenberg und Tübingen präsentierten ihren Sponsoren das Fahrgestell, an dem sie seit Oktober letzten Jahres gearbeitet haben. Ingfried Becker, Seniorpate des AEROSPACE LAB Projekts „Go-Kart mit Brennstoffzellenantrieb“ , war sichtlich stolz auf seine Schützlinge und meinte: „Die sind jetzt fit für jedes Firmenpraktikum“.

GO Kart

(mehr …)