Die Unterstützung für das Jugendforschungszentrum kommt im wahrsten Sinne des Wortes „aus aller Munde“.
Durch die Zahngold-Sammelaktion des Lions Club konnte der Herrenberger Oralchirurg Dr. Zweigert mit weiteren 29 Kollegen eine Spende von 10.000 € an das Aerospace-Lab übergeben. Wir sind begeistert und bedanken uns ganz herzlich für das Engagement und die gigantische Spende.

Weitere Informationen zur Zahngold-Aktion finden Sie im Pressebericht des Gäubote vom 21.04.2010.

Pressebericht Gäubote (PDF)