Am Tag der offenen Tür öffnete das AEROSPACE LAB gestern zum 1. Geburtstag seine Pforten für Unterstützer, Sponsoren, Jugendliche,  Eltern und alle Interessierten. Ab 15.00 Uhr ging es dann am Freitag ganz schön eng in den Räumen des Jugendforschungszentrums zu.

Landrat Roland Bernhard, Oberbürgermeister Thomas Sprißler und die Leiterin des Aerospace Lab, Angie Voggenreiter, liessen sich von den jungen Forschern die interessanten Experimente erklären.