IMG_1075

Unser Girls Robotics Basic Team für Neueinsteigerinnen

Wir arbeiten mit Lego „Mindstorms“ das aus Elementen von Lego Technik und dem programmierbaren Baustein NXT besteht.

Hier kannst du zunächst deinen eigenen Roboter entwerfen, bauen und ihn dann Schritt für Schritt programmieren.  Wir starten mit der graphischen Programmierung.
Mit Hilfe von Sensoren lernst du dem Roboter, wie er sich selbstständig im Raum bewegen kann.
Du kannst ihn tanzen lernen oder einfache Aufgaben aus dem Alltag erledigen lassen!

Um der unterschiedlichen Vorgehensweise der Mädchen besser gerecht zu werden, arbeiten und tüfteln nur Girls in diesem Team und werden dabei von Studentinnen der Luft-und Raumfahrttechnik angeleitet und unterstützt. Die besondere Atmosphäre fördert die Kreativität und das Selbstbewusstsein der Mädchen, die Technik auf Ihre Art und Weise zu verstehen und selbst zu gestalten.

IMG_0490

Klassenstufe:  6 und 7
Tag: Mittwoch
Uhrzeit: 17:00 – 18:30 Uhr Uhr
Betreuerinnen: Rebekka Riedlinger (Studentin der Luft-und Raumfahrttechnik);
Julienne Böttker (Studentin der Luft-und Raumfahrttechnik)

Beginn: 05.10.2016
An diesem Tag treffen sich sowohl die Girls Robotics Basics, als auch die bereits bestehende Girls Robotics Gruppe  zum 1. Kennenlernen im AEROSPACE LAB. Hier kannst du unverbindlich schnuppern, auch kann hier noch die Gruppenzuordnung getroffen werden, falls bereits Kenntnisse mit Lego Mindstorms vorliegen.

Jetzt hier anmelden